Unternehmensprofil
Mehr als ein halbes Jahrhundert Erfahrung
MAXAM TIRE INTERNATIONAL LTD hat seinen Hauptsitz in Birmingham, UK. Hier entwickelt ein spezielles Team qualifizierter und erfahrener Ingenieure die Reifen für die MAXAM Produktreihen.


Aufgrund der mehr als 50-jährigen Erfahrung sind MAXAM Reifen vor allem für Qualität, Zuverlässigkeit und Hochwertigkeit bekannt und werden von den weltweit größten Minenbetreibern genutzt. 
Die Reifen werden in hochmodernen Fabriken und unter Verwendung der hochwertigsten Materialien und der neusten Ausrüstung und Technologie hergestellt. In jeder Phase des Herstellungsprozesses, von den Tests der Rohstoffe bis hin zur finalen Prüfung des Endprodukts, werden strenge Qualitätskontrollen durchgeführt.

Das Produkt ist jedoch nur eine Seite der Medaille. MAXAM setzt ebenfalls auf ein umfassendes Händlernetzwerk, das in den wichtigsten Märkten weltweit agiert. Diese Unternehmen verfügen über eine umfangreiche Erfahrung mit OTR-Reifen, insbesondere in den Bereichen Vertrieb, Service, Verkauf und Logistik. Wir bei MAXAM wissen, dass für unsere Kunden Ausfallzeiten kostspielig sind und bieten daher Reifen höchster Qualität sowie einen erstklassigen Service an.

Die Herstellung von OTR-Reifen ist etwas für Spezialisten. MAXAM könnte aus diesem Grund als "Spezialist für Spezialisten" bezeichnet werden, da das Unternehmen Reifen herstellt, die speziell für unterschiedliche Anwendungen und Bedingungen konzipiert sind. Ein gutes Beispiel dafür ist der MS202 Snowxtra, ein Reifen, der für die härtesten Winterbedingungen konzipiert wurde, ohne an Leistung einzubüßen. Wie viele andere Reifen von MAXAM auch wurde der Snowxtra zusammen mit dem Vertriebshändler und den Endkunden entwickelt, die unter diesen Bedingungen arbeiten.

Eine solche Zusammenarbeit ist für die Entwicklung der MAXAM Produktreihen unerlässlich. Diese werden stetig geprüft, um die sich ändernden Anforderungen der Kunden weltweit an Reifen erfüllen zu können.